21.Dezember 2017

Leiter Messstelle nach BImSchG §§ 26, 28 (m/w) - Stellenausschreibung - Berlin

Referenznummer: 347
G.U.B. Ingenieur AG


Wir sind ein national und international agierendes Ingenieurunternehmen mit 180 Mitarbeitern. Das breite Spektrum der G.U.B.–Ingenieurleistungen im Bereich von Geotechnik, Umwelttechnik und Bautechnik zeichnet sich sowohl durch Vielseitigkeit als auch durch Spezialisierung aus. Die G.U.B. Ingenieur AG bietet aus einer Hand eine umfassende, ganzheitliche Bearbeitung von Ingenieurleistungen in allen Phasen der Erkundung, der Planung, des Baus und der Betreuung an.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Berlin (oder auf persönlichen Wunsch Dresden, Leipzig oder Zwickau) einen:

Leiter für unsere Messstelle nach BImSchG §§ 26, 28 (m/w)

Ihre Aufgaben:
  • Erstellung von bautechnischen Beweissicherungen auf Basis gesetzlichen Vorschriften
  • Messung, Beurteilung und Langzeitüberwachung von Erschütterungsimmissionen und/ oder Lärmimmissionen
  • Gutachten, schriftliche Beratungen und Stellungnahmen zu Fragen von Erschütterungs- und Lärmimmissionen und –emissionen
  • Beratungen und Gutachten zur konzeptionellen Vermeidung von Erschütterungen und Lärm oder deren Immissionen
  • Erstellung von Prognosen der Erschütterungs- und /oder Lärmbelastung, die von geplanten Baumaßnahmen, Sprengungen oder anderen Quellen ausgehen können
  • Erstellung von Gutachten zur Beurteilung von Mängelbehauptungen und Schadensfällen aus technischer Sicht

Sie verfügen über:
  • erfolgreich abgeschlossenes Studium,
  • mindestens 5-jährige Berufserfahrung in den o.g. Fachbereichen
  • idealerweise abgeschlossene Ausbildung zum Sachverständigen für Schäden an Gebäuden
  • Teamfähigkeit und Eigeninitiative
  • Erfahrung in der Erstellung von Gutachten
  • Kenntnisse in der Tragwerksplanung/ Statik
  • ausgeprägte, verhandlungssichere Kommunikation
  • Erfahrung in der Anwendung einschlägiger Software
  • Erfahrung in der Anwendung des BImSchG § 26, 28
  • Kenntnisse im Bereich VOB, HOAI, Abfallrecht und Bodenschutzrecht

Wir erwarten:
  • Teamfähigkeit
  • Einsatzfreude und Qualitätsbewusstsein
  • Durchsetzungsvermögen gegenüber Baufirmen im Sinne unserer Kunden


Wir bieten Ihnen:
  • eigenverantwortliche Tätigkeit,
  • eine hochinteressante Tätigkeit in internationalem Umfeld mit besten Perspektiven,
  • angenehme Arbeitsatmosphäre in einem gewachsenen Team,
  • leistungsbezogenes Gehalt


Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Bringen Sie Dynamik in Ihre berufliche Zukunft und überzeugen Sie uns durch Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Weiterführende Links